Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

rosenwelten-blog

Liebe Besucher von damals, die lange nicht mehr hier waren, ...

2013-09-24 14:18:05

ich hoffe, Ihre Rosen gefallen Ihnen nach 4 Jahren noch so gut, daß ich wieder einmal anklopfen darf? 2009 kam der erste von mehreren Horrorwintern nacheinander. Den Teil des Sortiments, den er am schlimmsten dahingerafft hat, die Englischen und Delbard-Rosen, wollte ich danach nicht mehr Sortiment haben. Außerdem kaufe ich seither keine Veredlungen mehr zu und mache alles selbst. Und ich dünge nur noch organisch und habe mit dem Spritzen aufgehört, denn mein jetziges Sortiment, die Alten Rosen und die von Noack kommen ohne das zurecht. Einige Kunden haben danach pompöse Blüten in ausgefallenen Farben wie bei den Englischen oder Delbard-Rosen vermißt. Aber die zuvor solche Rosen gekauft hatten, haben damit, nach allem, was ich weiß, ähnlich schlechte Erfahrungen gemacht wie ich - mit den robusteren Pflanzen aus meinem jetzigen Sortiment gab es dagegen nur gute bis beste Erfahrungen. Ging es Ihnen ebenso? Wenn ja, könnte es sich ja vielleicht lohnen, wieder einmal hier vorbei zu schauen, um eine weitere Gartenecke zu verschönern. Seit 2007 wachsen meine eingetopften Rosen auf dem Feld. Beide je 8x50 m großen Beete mit Vließmattenbewässerung sind neu, seit vorigem Jahr fertig und nun ganz gefüllt. Sie sind so schön geworden wie Verkaufsbeete, und die Kunden gehen gern mit dort hinüber (seit 2009 auf einer schönen Brücke über den Bach), wo sie das ganze große Angebot zur Auswahl haben. Mein Rosenfeld: http://rosenwelten.de/portraet/feld.php Auf dem linken Beet die modernen Rosensorten, viele mit ADR-Prädikat, fast alles Sorten von Noack. Auf dem rechten Beet die Alten Rosen, jede anders im Charakter, fast alle von betörendem Duft. An den oberen Enden der Beete links die Kletter- und rechts eine besonders große Auswahl an Rambler-Rosen. Linkes Beet: http://rosenwelten.de/dateien/beet_links.pdf Rechtes Beet: http://rosenwelten.de/dateien/beet_rechts.pdf Hier im Garten auf der kleinen Topf-Stellfläche habe ich nun ein feines kleines Sortiment Stauden und Gräser zur Begleitung Ihrer Rosen stehen, alle in sehr kräftiger Qualität.

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Bild zurück

: (25.08.2010) ©Foto links: Bernhard Höpfner, © rosenwelten, D-65199 Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116, www.rosenwelten.de

Bild vor

Foto: Bernhard Höpfner, © rosenwelten, D-65199 Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116, www.rosenwelten.de, Text: © rosenwelten ·

Datenschutz | Impressum | 14.6.2018. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.