Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

meine rosen

Erfahrungen mit Rosen von admin

zu Phlox paniculata '[weißer aus Bärstadt]' von :
2013-12-28:21:51:32

Der Sortenname ist leider nicht bekannt, ich habe ihn dankenswerter Weise aus einem Garten in Schlangenbad-Bärstadt bekommen und schon seit Jahren in Kultur. Dankbar für jede Hilfe bei der korrekten Bestimmung.

zu Rosa sweginzowii 'Macrocarpa' von :
2013-12-27:18:57:45

Dieses Jahr halten die Hagebutten noch an Weihnachten!

zu Rosa 'Menja' von :
2013-11-22:06:59:03

aus einer Mail: "Wir freuen uns sehr auf "Menja", da wir Rosen gesucht haben, die ihren Wildcharakter noch behalten haben und gleichzeitig lange und brav blühen.
Unser ehrenamtliches Projekt finden Sie auch unter www.steppengarten.de" - Ein tolles Projekt und eine sehr schöne Seite darüber!

zu Rosa 'Fantin Latour' von :
2013-10-12:22:40:59

Nach dem französischen impressionistischen Maler benannt, dessen Rosenstilleben damals sehr beliebt waren.

zu Rosa majalis 'Foecundissima' von :
2012-01-19:23:17:13

Herr D. aus Steyerberg, wo Otto von Münchhausen (1716-1775) 25 Jahre lang lebte, schickte mir dankenswerterweise diese interessante Beschreibung der Rosa majalis foecundisima aus der Feder des berühmten Botanikers:

"Rosa foecundissima; germinibus globofis, pedunculis calyceque nudis, calycis foliolis indivifis, foliis feptenis glabris lanceoloto-oblongis, aculeis geminis axillaribus.

So nenne ich eine bey Steyerberg wild gefundene Rose mit kleinen sehr gefüllten rothen Blumen ohne Geruch. Sie treibt stärker als eine der übrigen aus der Wurzel, und wuchert stark um sich. Sie wächst, wenn sie in gutem Erdreich steht, zu der Höhe von zehn, zwölf bis vierzehn Schuh. Die Borke der Zweige ist schön hellroth; die Stachen daran kommen allemal paarweise unter dem Anfange eines jeden Blätterstiels. Die Blätter sind länglich, glatt, und röthlich. Sie ist eine derer am ersten blühenden; die Blumen kommen einzeln, die Früchte sind rund, die Einschnitte der Blumendecke endigen sich in ein grün Blättgen.

Vielleicht ist des Leyfers Rosa umbellata, Fl. Hall. 92 die nemliche."

zu Rosa 'Goldfinch' von :
2011-11-07:21:41:05

Vielen Dank. @brennesselkraut, für den Blogbeitrag über Goldfinch: http://www.freisinger-gartenblog.de/2011/07/die-rambler-rose-legt-los/

zu von :
2011-10-14:15:46:32

Von einer vor 2 Jahren in einen Topf gesetzten Pflanze haben Kunden schon regelmäßig Schnittblumen, die in der Vase lang halten und sehr schön duften.

zu Rosa 'Soupert et Notting' von :
2011-10-10:07:59:31

Trägt den Namen einer ehemaligen berühmten Rosenschule in Luxemburg.

zu Rosa 'Marie Pavié' von :
2011-10-04:11:14:07

Bei Kunden auf einem heißen Südbalkon jetzt, Anfang Oktober noch ganz gesund im Laub, auf dem Rosenfeld dagegen nicht mehr ganz (weil da im Tal mehr Tau?).

zu Rosa 'Souvenir de la Malmaison' von :
2011-09-25:23:25:23

Joséphine, Napoléons einsame Gattin, machte ihr Schloß zum Angelpunkt der romantischen Rosenbegeisterung Anfang des 19. Jhs. Mit dieser berühmten Rose von 1843 erinnerte die nächste Generation an den Anfang.

zu Rosa 'Nuits de Young' von :
2011-09-24:09:59:12

Benannt nach den dunklen 'Night Thoughts' des Barockdichters Edward Young (1683-1765).

zu Rosa 'Goldfinch' von :
2011-09-15:14:17:17

Aus der Email eines Kunden vom 8.6.2010: "Gerade habe ich die 'Goldfinch' bewundert, die wir bei dir gekauft und an eine Laterne gepflanzt haben. Sie gefällt mir sehr gut und hat auch einen sehr angenehmen, zarten und etwas frischen Duft. Eine gute Wahl!"

zu Rosa 'Honorine de Brabant' von :
2011-09-15:14:12:34

Aus der Email einer Kundin vom 4.7.2010: "Ich habe die Rose bei Ihnen auf dem Feld gekauft- für einen heißen, windigen Balkon auf dem Heinrichsberg in Wiesbaden und sie ist wunderschön geworden...und duftet. ... Auch die Hitze auf meinem Balkon hat die Rose gut überstanden- natürlich mit täglich früh viel Wasser . Jetzt treibt sie- nach der Blüte- wieder voll durch mit hellgrünen Trieben an allen Ecken. ...mal sehen,ob sie auch nochmal zum Blühen ansetzt in diesem warmen Sommer."

zu von :
2011-09-15:14:08:08

Aus der Email einer Kundin aus Österreich vom 2.8.2010: "Sie waren meine Rettung.
Seit ich die Münsterland in Sangerhausen in der Abendsonne gesehen habe, wollte ich sie haben, aber in Österreich gibt es sie nicht,..."

zu Rosa rugosa 'Hansa' von :
2011-09-15:13:48:41

Aus der Email einer Kundin vom 2.11.2010: "Sie hat wunderbar geblüht, auch lange ! Sie hat sich toll entwickelt und sitzt eingebettet von Lavendel. Eine wunderbare Pflanze ! ... Sie ist den ganzen Sommer über von vielen Menschen bewundert worden."

zu Rosa 'Souvenir du Docteur Jamain' von :
2011-09-15:13:41:21

Aus der Email eines Kunden vom 1.6.2011: "Die erst kürzlich erworbenen Docteur de Jamain blühen jetzt schon und treiben kräftig nach, einfach wunderschön."

zu Rosa 'Gruß an Teplitz' von :
2011-09-15:13:35:16

Aus der Email einer Kundin vom 1.7.2011 "... ich kann mich jeden tag über die rosen freuen. die rose von teplitz blüht seit zwei tagen und verbreitet einen wunderbaren duft."

zu Rosa 'Deuil de Paul Fontaine' von :
2011-09-13

Hat dieses Jahr 2011 fast durchgehend neue Blüten hervorgebracht. Das ältere Laub hat sie im August zum Teil abgestoßen. Neue Triebe von unten kamen eher sparsam, daher im September etwas dünn belaubt.

zu Rosa virginiana 'Plena (d'Orsay)' von :
2011-09-07

Dieses Jahr (2011) hat sie sehr lang geblüht: bis Ende August.

zu Rosa 'Chevy Chase' von :
2011-09-07

Hat dieses Jahr (2011) bis weit in den August herein geblüht!

zu Rosa 'Gruß an Teplitz' von :
2011-09-07

Bekam 2011, als es nach der langen Trockenheit Ende Juli endlich regnete, als erste Sternrußtau, hatte Anfang September wieder neue, gesunde Blätter.

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Bild zurück

Rosenbäumchen: Thema.~ als.Stamm (21.06.1905) ©Foto links: Hubert Troßmann, © Hubert Troßmann

Bild vor

Foto: Hubert Troßmann, © Hubert Troßmann, Text: © rosenwelten ·

Datenschutz | Impressum | 14.6.2018. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.