WillkommenPLANENRosen sind an sich schon schön. Doch wenn man ihnen den richtigen Platz gibt, entstehen Welten voll Harmonie im Garten.KATALOGMein Katalog zum Stöbern, Anschauen und gezielten Suchen nach Kriterien. Lauter Sorten, die es noch selten gibt.EinkaufIhre zuletzt angeschauten, gemerkten, reservierten und früher schon gekauften Pflanzen sowie Ihre Nutzerdaten. Dazu die Bilder und Erfahrungen von anderen Kunden.
Ich hoffe, es nützt
GÄRTNERNWas man wissen sollte, damit es optimal gedeiht. (Es ist viel einfacher, als viele denken. Wenn man mit der Natur denkt.)hier Wo Ihre Rosen herkommen.blogAufgelesenes und Gezwitschertes. Weblog vom RosenfeldkontaktWie Sie mich erreichen und wo Sie mich finden. Und das Gästebuch für Sie.

Meine Rosen

Erfahrungen mit Rosen …

… von

zu Rosa 'Mme Alfred Carrière':
2012-04-15:17:18:27

Anfang Mai 2011 eingesetzt, sie treibt einfach wunderschön in alle Richtungen, liebt den Halbschatten und blüht reichlich, direkt schon im ersten Jahr, Hat über den Winter das Laub gehalten und erst im März abgeworfen. Nun im April 2012 treibt sie schon wieder kräftig aus. Bilder werden nachgereicht.

zu Rosa 'Rose de Resht':
2012-04-15:17:21:13

Duftet einfach herrlich und sehr stark. Die Blüten halten sehr lange und selbst dir kleine Strauch (im April 2011 gesetzt) ist schon ein Blick- und Duftfang. Der Winter konnte ihr nichts anhaben und nun im Frühjahr 2012 treibt sie nun schon wieder aus. Ein Schneiden war nicht notwendig (war eh noch so klein) :-)

zu Rosa 'Henri Martin':
2012-04-15:17:25:06

Ich habe die Rose 5-j. veredelt im Frühjahr 2011 gekauft und direkt im April 2011 an ihren vorgesehenen Platz gesetzt. Sie blühte den Sommer über reichlich und stark duftend. Im Herbst habe ich die Blüten einfach stehen lassen und es haben sich schöne Hagebutten gebildet, die mit der stacheligen grünen Rinde einfach ein schönes Bild über den Winter gegeben haben. Bilder aus diesem Jahr folgen im Sommer.

zu Rosa 'Münsterland®':
2012-04-15:17:28:55

Ich habe dei Münsterland als Hecke gepflanzt und sie ist einfach traumhaft (Bilder sind eingestellt). Bereits nach einem Jahr hatte sie eine Höhe von 1.6 Metren und blühte von Mai/Juni bis in den Oktober hinein - es war 2011 auch sehr lange warm.
Zurückgeschnitten auf eine Höhe von 1,4 m treibt sie nun bereits wieder reichlich und ich kann kaum den Sommer erwarten, so auch die Spaziergänger, die ihren Duft genießen können, wenn sie daran vorbei schlendern.

zu :
2012-04-19:21:20:55

Sehr schöne, warme Farbe, braucht mehr Sonne als Halbschatten, weshalb ich sie im Oktober 2011 umgesetzt habe (nach 2 Jahren). Jetzt (April 2012) treibt sie fleißig und ich erhoffe mir durch den "verbesserten Standort" noch mehr Blüten, denn diese sind einfach wundervoll anzuschauen.

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Niedrige Hecken aus Rosen teilen und markieren, ohne zu beengen: Freundliche Grenzen.

Bild zurück

Simply®: als Hecke (15.07.2008) ©Foto links: Bernhard Höpfner, © rosenwelten

Bild vor

Foto: Bernhard Höpfner, Bild und Text: © rosenwelten ·

Datenschutz | Impressum | 6.2.2016. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.