Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

katalog

Was Sie hier nicht finden: "normale" Rosen mit ewig gleichen, möglichst großen Blüten "in verschiedenen Farben", die wecken in Katalogen Sehnsüchte nach makelloser Eleganz, aber im Garten sehen sie langweilig aus, weil sie keine schönen Sträucher werden, vielleicht noch Nutzpflanzen zur Schnittblumenernte. Rosen in all ihrer Vielfalt hingegen, die mit anderen schönen Pflanzen, Stauden, Gräsern, Einjährigen, im Garten Bilder, viele spannende Welten, entstehen lassen, können tausend Dinge und bereichern unsere Umgebung.

5 Pflanzen passen zu Ihrem Kriterium:

'schnitt = im Sommer nach der 1. Blüte kurz schneiden'

'im Sommer nach der 1. Blüte kurz schneiden' =: Rückschnitt nach der 1. Hauptblüte bis auf kurze Stummel der Triebe dieses Jahres. Der anschließende Neutrieb wird dann dichter verzweigt und bringt eine vollere 2.Blüte. Nicht im Herbst/Winter schneiden: da die Blütenknospen bereits im vorjährigen Spätsommer angesetzt werden und man sich die Blüte wegschneiden würde!!!

Darstellung: Liste ·Liste mit Icons'> ·Galerie ·Text

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

.
: ©Foto links: , ©

Datenstand der angebote vom 31.10.2019 22:42, beschreibungen vom 1.9.2019.

Datenschutz | Impressum | 3.5.2019. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.