Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

katalog

Was Sie hier nicht finden: "normale" Rosen mit ewig gleichen, möglichst großen Blüten "in verschiedenen Farben", die wecken in Katalogen Sehnsüchte nach makelloser Eleganz, aber im Garten sehen sie langweilig aus, weil sie keine schönen Sträucher werden, vielleicht noch Nutzpflanzen zur Schnittblumenernte. Rosen in all ihrer Vielfalt hingegen, die mit anderen schönen Pflanzen, Stauden, Gräsern, Einjährigen, im Garten Bilder, viele spannende Welten, entstehen lassen, können tausend Dinge und bereichern unsere Umgebung.

55 Pflanzen passen zu Ihrem Kriterium:

'blattoberflaeche = matt'

Naturnahe Rosen für alle vier Jahreszeiten

Darstellung: Liste ·Liste mit Icons ·Galerie ·Text ·Mit Preisen

Rosa 'Complicata' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild ?
Rosa 'Kathleen' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Treibt dunkelrot, blüht sehr reich in großen Dolden, großer, trichterförmiger Strauch mit Blättern, die wie Flügel herabhängen und Mengen von orangen Hagebutten bereits ab dem Sommer.
Rosa 'Nuits de Young' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Moosrose: Dichter, dunkelgrüner Rosenstrauch, zunächst straff säulenartig. Im Frühsommer unter der Masse seiner dunkelvioletten Blüten sich auseinander biegend. Im Herbst geheimnisvoll dunkel gefärbt.
Rosa 'William Lobb' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Moosrose: Streckt dicke bemooste Äste weit nach allen Seiten aus, trägt edles graublaugrünes Laub und an den Seitenzweigen bis weit in den Sommer duftende Moosrosenblüten in violetten Tönen.
Rosa alba 'Celeste' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Großer, runder Rosenstrauch mit unauffälligem Laub, das er im Herbst jedoch schön gelb färbt. Überrascht im Frühsommer mit lieblichen Blüten in Morgenröte-Rosa. Schon vor 1739 in holländischen Gärten.
Rosa centifolia 'Muscosa' (Die Echte Moosrose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Moosrose: Natürliche Mutation einer Rosa centifolia aus dem 17. Jh., bei der sich die Blütenstiele dicht mit weichen, duftenden Härchen überzogen haben, die wie Moos aussehen und den Blütenduft um eine herbe Note ergänzen..
Rosa damascena 'Trigintipetala' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Sehr großer, trichterförmiger Strauch mit großem hellgrünem Laub für warmes Klima. Blüht lang im Frühsommer mit phantastischem Duft und wächst dann rasant. In BG kommerziell angebaut.
Rosa gallica 'Conditorum' (Das Zuckerröslein) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Ihre Blütenblätter duften auch getrocknet. Wurde in Mittel- und Osteuropa angebaut, um Gelee, Marmelade und kandierte Rosenblütenblätter herzustellen.
Rosa gallica 'Tuscany' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Kompakter, durch kurze Ausläufer immer bis zum Boden dichter Busch mit elegantem Laub und dicken Hagebutten. Samtig schwarzrote Blüten mit goldenen Staubgefäßen im Frühsommer.
Rosa gallica 'Versicolor' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Kompakter, durch kurze Ausläufer immer bis zum Boden dichter Busch mit elegantem Laub und dicken Hagebutten. Lustige, frech rosa gestreifte Blüten im Frühsommer. Helle Erscheinung.
Rosa majalis 'Foecundissima' (Die Gefüllte Zimtrose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Treibt früh neongrün, blüht mit gefüllten Röschen, aufrechtes Gebüsch mit Ausläufern, mit kleinem aber fülligem Laub, oberseits dunkelgrün, unterseits fast silbergrau, im Herbst bunt, im Winter ziert die dunkelrote Rinde.
Rosa pendulina 'Bourgogne' (Die Alpen-Heckenrose 'Bourgogne') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Treibt jäh, blüht früh hell rosa, breit überhängender Strauch mit gefiedertem dunkelgrünem Laub, bis ins Frühjahr prächtig mit roten, schlanken Hagebutten geschmückt.
Rosa pimpinellifolia var. latifolia (Die Schottische Rose Latifolia) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Aufrechter, sich etwas ausbreitender Rosenstrauch mit schönem blaugrünem, im Herbst buntem Laub und glänzender Rinde. Stark nach Honig duftende weiße Nelkenblüten bis in den Sommer.
Rosa roxburghii 'fo. normalis' (Die Kastanienfrüchtige Rose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Was für eine weiche, zarte Blüte undd für feines Laub an diesem wilden Strauch
Rosa rugosa 'Blanc double de Coubert' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Kartoffelrose: Strahlend weiße, süß und schwer duftende Blüten auf einem kerngesunden Busch, im Herbst faszinierende Laubfärbung.
Rosa rugosa 'Dagmar Hastrup®' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Kartoffelrose: Offen, hell und klar, zurückhaltend-elegant. Kompakter, dichter und ganzjährig schöner Busch - ideale Kübelpflanze. Bereits ab Sommer dicke Hagebutten

Alte duftende einmal(ig) blühende Rosen

Rosa 'Baron de Wassenaer' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Wenn eine Knospe sich zu so einer wunderbar geformten Blüte entfaltet, darf sie sich dann nicht ruhig wochenlang Zeit lassen, sich jeden Tag nur einen Millimeter weiter öffnen? Zumal sie schon früh Farbe zeigen.
Rosa 'Charles de Mills' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Ihre Unverwüstlichkeit und prächtige Blüte brachte ihr so weite Verbreitung, daß nicht mehr klar ist, ob sie von vor 1811 oder sogar von vor 1700 stammt.
Rosa 'Constance Spry®' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Für den, der sie hat, hat das Jahr einen Höhepunkt: ihre Blüte im Frühsommer ist ein Erlebnis. Jedes Jahr.
Rosa 'Duchesse de Montebello' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Diese robuste, große Strauchrose aus dem frühen 19. Jahrhundert trägt ihre prall gefüllten, später flauschigen rosaweißen Blütenkugeln auf langen Stielen wie lauter Sträiuße.
Rosa 'Erinnerung an Brod' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Wirklich robuster großer Rosenstrauch mit prächtigen, dunkelroten, duftenden Blüten im Frühsommer.
Rosa 'Fantin Latour' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Großer Rosenstrauch mit weit ausladenden, bogig aufrechten Ästen und dem wunderbaren Duft der Zentifolien im Frühsommer.
Rosa 'Felicite Parmentier' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Kompakter, breiter, unverwüstlicher Rosenbusch mit dichtem Laub und im Frühsommer wunderschönen gefüllten Blüten, die weit über hundert Blütenblättchen besitzen.
Rosa 'Henri Martin' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Lockerer Rosenstrauch mit hellem, weichem Laub, im Frühsommer übersät mit Moosrosen-Blüten in kräftigem Fast-Rot, aus denen dicke Hagebutten werden, die bis in den WInter bleiben.
Rosa 'Mme Hardy' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Großer und breiter grasgrüner Rosenstrauch, im Frühsommer lang voll großer schneeweißer Blüten von perfekter Form und mit betörendem Duft, spät im Herbst mit gelber Laubfärbung.
Rosa 'Russeliana' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Besonders buschig wachsender Rambler, beeindruckt nicht nur durch reiche, dunkelviolette Blüte im Frühsommer, sondern auch durch feines Laub und selbst im Winter durch schöne Silhouette.

Alte duftende öfterblühende Sonntagsrosen

Rosa 'Comte de Chambord' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Sehr große, sehr stark gefüllte Blüten auf einem Busch, der sie aufrecht tragen kann. Viel schöner und auch eleganter duftend als die «Englischen Rosen».
Rosa 'Homère' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Feiner Teerosenbusch mit rot austreibenden Blättchen und wunderbaren Blüten, die sich aus schlanken Knospen in silberbepudertem Rosa öffnen und zuletzt eine ganz unglaubliche Opulenz entfalten.
Rosa 'Mme Knorr' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Auf starken Stielen, die sie aufrecht tragen können, große, prächtig gefüllte Blütenbecher. Mit klarerem und schönerem Duft als bei den modernen «Englischen Rosen».
Rosa 'Rose de Resht' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Schon die Intelligenz, mit der sie ohne Schnitt einen gleichmäßigen, dichten Busch formt und ihre Pompon-Blüten darüber verteilt. Dann der Duft erst: dringt selbst in Schnupfennasen!
Rosa 'Salet' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Eine perfekt buschige Rose mit aromatischem Moos an den Stielen und süß duftenden Blüten in strahlendem Rosa.
Rosa 'Soupert et Notting' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Faszinierende Pflanze mit Knopfaugen, Moos und diesen dichtgedrängten, gedrehten Duftblüten auf dicht belaubten Ästen, die aus der Mitte emporquellen und sich sich nach außen überbiegen.
Rosa 'Souvenir du Docteur Jamain' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Große Strauch- und Kletterrose mit schwarzroten Samtblüten, die einen wahnsinnigen Duft verströmen. Entwickelt sich jedoch in der Jugend langsam.
Rosa 'The Portland' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Elegant belaubter Busch mit einer Fülle halb offener Blüten in frischer Farbe voll echtem, herzhaftem Rosenduft. 18. Jahrhundert und noch kein bißchen angestaubt.
Rosa rugosa 'à Parfum de l'Haÿ' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Leuchtendes Rot der Blüten wie in einem alten, von der Sonne durchschienenen Kirchenfenster. Auch die Blattstiele leuchtend rot. Der Duft kann im Paradies nicht besser gewesen sein.
Rosa rugosa 'C. F. Meyer' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Übermannshoher, starker Strauch mit heftigen Stacheln und delikaten altrosa Blüten voll schweren Parfüms.
Rosa rugosa 'Roseraie de l'Haÿ' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Großer, schön fein belaubter Busch mit etwas hängenden Purpurblüten, deren traumhafter Duft einen nicht mehr losläßt.
Rosa rugosa 'Sarah van Fleet' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Intensiv grüner, aufrechter großer Strauch mit halb offenen, stark duftenden Blüten in einem klaren Rosa von einzigartiger Strahlkraft.

Naturnahe Baumrosen (1x blühende Riesen-Rambler)

Rosa 'Long John Silver' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Große dichtgefüllte kalkweiße Blütenbälle, bei meinen Pflanzen auch oft noch im Sommer. Aber der Wuchs! Dicke, dornige Triebe schießen förmlich in den Himmel.
Rosa 'Maria Lisa' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Freundlich und farbenfroh. Wächst stark und buschig. Treibt sehr früh grasgrün aus. Die Blütenfülle ist überwältigend.
Rosa arvensis 'Plena' (Die Gefüllte Feld-Rose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Diese gefüllte Kreuzung der einheimischen R. arvensis mit einer Chinarose ist in der Natur entstanden und wurde 1982 gefunden. NIcht ganz so feintriebig, aber genauso starkwüchsig wie R. a.
Rosa arvensis 'Splendens' (Die Gefüllte Feld-Rose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Anfangs 19. Jh liebten Engländer gefüllte Formen der heimischen Kriech-Rose. Diese stammt von damals und überzieht im Nu alles mit einem Spinnennetz aus meterlangen, sehr dünnen Trieben. Die eleganten Blüten duften im Frühsommer vorzüglich.

Niedrige Büsche, blütenübersät

Rosa 'Maid Marion' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Relativ riesige Rispen voll adretter weißer, süß duftender Rüschenblüten mit Goldmitte (und später roter Hagebuttenkügelchen) aus einem relativ kleinem hellgrünem Busch.

Rambler, öfterblühend

Rosa 'Blush Noisette' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Wohlriechender, freundlicher Rambler mit ausgesprochen hübschem Laub auch für beengtere Verhältnisse. Fast 200 Jahre alt und nicht überholt.

Gräser

Miscanthus sinensis 'Kleine Fontäne' (Das Chinaschilf 'Kleine Fontäne') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Treibt spät. Ist im Hochsommer eines Tages plötzlich da mit markanten silbernen Strichen über dem Beet. Die Blütenfülle steigert sich im Herbst, wird weicher und bleibt im Winter.
Panicum virgatum 'Heavy Metal' (Ruten-Hirse 'Heavy Metal') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Steht mit allen Halmen Blättern und Blüten vollkommen senkrecht im Beet, und zwar blaugrün mit etwas Braun. Lockere Ähren im Herbst.

Das Blau

Clematis tubulosa 'Cassandra' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Reines Blau für den Schatten im Sommergarten. Wirkungsvoll auch als Blattpflanze.
Geranium wallichianum 'Rozanne®' (Der Storchschnabel 'Rozanne®') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
kein Bild «Ewig» blühende Allround-Staude
Veronica longifolia 'Blauriesin' (Der Hohe Ehrenpreis 'Blauriesin') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Das stramme Blau.

Bunte Blüten

Aster novae-angliae 'Alma Pötschke' (Die Herbst-Aster 'Alma Pötschke') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Ohne Astern fehlt dem Herbst etwas.
Hydrangea paniculata 'Vanille Fraise®' (Die Rispen-Hortensie 'Vanille Fraise®') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Unglaubliches Farbspiel über viele Sommermonate
Lonicera japonica 'Halls Prolific' (Das Wald-Geißblatt 'Halls Prolific') Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Versüßt den Abend auf der Terrasse mit starkem Geißblatt-Duft. Bleibt bis zum Frühjahr grün.
Thalictrum flavum 'ssp. glaucum' (Die Wiesenraute) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Imponiert mit schwefelgelben Blüten auf mannshohen blaugrünen Stengeln.

Schöne Blätter

Alchemilla mollis (Frauenmantel) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Läßt auf ihren behaarten Blättern morgens und nach Regen Tautropfen glitzern.
Geranium dalmaticum (Der Kriechende Storchschnabel) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an.
Bild Läßt aus wintergrüner Bodendecke strahlend rosa Blütenschälchen aufgehen.
Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

: ©Foto links: , ©

Datenstand der angebote vom 29.9.2018 7:08, beschreibungen vom 26.9.2018.

Datenschutz | Impressum | 12.6.2018. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.