WillkommenPLANENRosen sind an sich schon schön. Doch wenn man ihnen den richtigen Platz gibt, entstehen Welten voll Harmonie im Garten.sucheHier können Sie sich nach allen möglichen Kriterien ganz genau das Passende heraussuchen.
Ich hoffe, es hilft
| KATALOGMeine Pflanzen zum Durchstöbern, als Galerie oder Liste. Zu jeder Sorte gibt es ein genaues Porträt.
Ich hoffe, es gefällt
| preiseMein Angebot nach Preisstufen geordnet, mit sensationellen Rabatten.
Ich hoffe, es hilft
EinkaufHier geht es um Sie und Ihre Rosen.GÄRTNERNWas man wissen sollte, damit es optimal gedeiht. (Es ist viel einfacher, als viele denken. Wenn man mit der Natur denkt.)hier Wo Ihre Rosen herkommen.blogAufgelesenes und Gezwitschertes. Weblog vom RosenfeldkontaktWie Sie mich erreichen und wo Sie mich finden. Und das Gästebuch für Sie.

katalog: übersicht nach gruppen

Allle mit Anfangsbuchstaben: AAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben A anzeigen (botanische Namen) BAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben B anzeigen (botanische Namen) CAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben C anzeigen (botanische Namen) DAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben D anzeigen (botanische Namen) EAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben E anzeigen (botanische Namen) FAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben F anzeigen (botanische Namen) GAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben G anzeigen (botanische Namen) HAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben H anzeigen (botanische Namen) IAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben I anzeigen (botanische Namen) JAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben J anzeigen (botanische Namen) KAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben K anzeigen (botanische Namen) LAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben L anzeigen (botanische Namen) MAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben M anzeigen (botanische Namen) NAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben N anzeigen (botanische Namen) OAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben O anzeigen (botanische Namen) PAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben P anzeigen (botanische Namen) QAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben Q anzeigen (botanische Namen) RAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben R anzeigen (botanische Namen) SAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben S anzeigen (botanische Namen) TAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben T anzeigen (botanische Namen) UAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben U anzeigen (botanische Namen) VAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben V anzeigen (botanische Namen) WAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben W anzeigen (botanische Namen) XAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben X anzeigen (botanische Namen) YAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben Y anzeigen (botanische Namen) ZAlle Pflanzen mit dem Anfangsbuchstaben Z anzeigen (botanische Namen) · →Alle auf StammSpezialliste mit allen Stammrosen anzeigen →Alle WurzelechtenSpezialliste mit allen wurzelecht vermehrten Rosen anzeigen

Naturnahe Rosen← Rosen-Bl├╝tenmeere← ←Und drumherum?→

Und drumherum?

Gr├Ąser und andere Stauden umspielen und betonen Rosen, blaue Blumen k├╝hlen die Glut ihrer Farben, Jasmin und Ginster bl├╝hen und duften mit ihnen um die Wette.

Und drumherum? filtern nach…

Allgemeine Suche

Gr├Ąser

Lassen Sie Mutter Erde ihr Haar offen tragen. Der Wind hat seine Freude daran, und Ihr Beet kommt in Bewegung. Blumen und Gr├Ąser geh├Âren zum klassischen Idealbild der Idylle - Bl├╝ten umschmeichelt von Halmen.

Darstellung: Liste ·Icons&Liste ·Galerie ·Text

1.Achnatherum brachytrichum (Diamant-Gras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Kr├Ąftige, oben etwas auseinanderstrebende Bl├╝tenhalme mit unz├Ąhligen kleinen Bl├╝tchen, die im Gegenlicht wie Diamanten funkeln. 2.Andropogon gerardii (Das Bartgras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.braun →Der Herbstzauberer. Im Fr├╝hjahr kaum zu sehen, im Hochsommer auf einmal da, im Herbst immer gr├Â├čer und leuchtender, aber sehr leicht. Goldgelb und bronze dann von Kopf bis Fu├č 3.Calamagrostis acutiflora 'Karl Foerster' (Das Schmale Reitgras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.silbergr├╝n →Markante straffe S├Ąule. Schon im Fr├╝hsommer zun├Ąchst in flauschigen silbergr├╝nen ├ähren bl├╝hend, die dann bis zum Winter trocken schmal und gelb zieren. 4.Carex muskingumensis (Die Palmwedel-Segge) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.braungr├╝n →Leuchtend hellg├╝nes niedriges Grasgestr├╝pp, bleibt bis ins Fr├╝hjahr und leuchtet in den dunklen Monaten fast neongr├╝n. 5.Miscanthus sinensis 'Kleine Font├Ąne' (Das Chinaschilf 'Kleine Font├Ąne') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.silbrigrosa mit gelben Staubgef├Ą├čen →Treibt sp├Ąt. Ist im Hochsommer eines Tages pl├Âtzlich da mit markanten silbernen Strichen ├╝ber dem Beet. Die Bl├╝tenf├╝lle steigert sich im Herbst, wird weicher und bleibt im Winter. 6.Panicum virgatum 'Heavy Metal' (Die Rutenhirse 'Heavy Metal') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.graugr├╝n →Steht mit allen Halmen Bl├Ąttern und Bl├╝ten vollkommen senkrecht im Beet, und zwar blaugr├╝n mit etwas Braun. Lockere ├ähren im Herbst. 7.Spartina pectinata 'Aureomarginata' (Das Goldleisten-Gras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.gr├╝nlich, hellbraun →Das gro├če Gras, das dunkle Hintergr├╝nde durchwuchern darf, denn es bringt Helligkeit hinein mit seinen gelben L├Ąngsstreifen auf den hoch aufragenden schmalen Bl├Ąttern. 8.Stipa barbata (Das Reiher-Federgras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.silber →Federgr├Ąser sind das Leichteste, was im Garten wachsen kann. Auch bei diesem h├Ąngen lange Flugorgane an den Samen. 9.Stipa capillata (Das B├╝schel-Federgras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.gr├╝n, zu Gelb aufhellend →Federgr├Ąser sind das Leichteste, was im Garten wachsen kann. Dieses hat die am filigransten verzwigten Bl├╝tenst├Ąnde, wahre Kunstwerke. 10.Stipa pennata (Das Flausch-Federgras) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.beigesilbrig →Federgr├Ąser sind das Leichteste, was im Garten wachsen kann.

Das Blau

Das Blau des Himmels und des Wassers in einer Bl├╝te gespiegelt: f├╝r die Romantiker Symbol der Unendlichkeit. Es k├╝hlt aber auch sehr angenehm die Augen, wenn andere Blumen mit allzu feurigen Farben brennen.

1.Lavandula angustifolia 'Dwarf Blue' (Der Lavendel 'Dwarf Blue') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.lavendelblau →Der kompakte helle Lavendel 2.Lavandula angustifolia 'Hidcote' (Der Lavendel 'Hidcote') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.lavendelblau →Der niedrige dunkle Lavendel 3.Lavandula angustifolia 'Siesta' (Der Lavendel 'Siesta') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.lavendelblau →Der stattliche Lavendel 4.Veronica longifolia 'Blauriesin' (Der Hohe Ehrenpreis 'Blauriesin') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.matt dunkelblau →Das stramme Blau.

Bunte Bl├╝ten

Teils Bew├Ąhrtes aus meinem Garten vermehrt, teils spannendes Neues als junge Stauden zugekauft und im 4- oder 5-l-Co gro├čgezogen ÔÇŽ

1.Hemerocallis citrina (Die Zitronengelbe Taglilie) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.zitronengelb → 2.Hydrangea arborescens 'Annabelle' (Die Schneeball-Hortensie) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.rahmwei├č →Riesige wei├če Bl├╝tenb├Ąlle im Halbschatten. 3.Hydrangea paniculata 'Vanille Fraise┬«' (Die Rispen-Hortensie 'Vanille Fraise┬«') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.erst wie Vanilleeis, dann wie Erdbeeren, zuletzt dunkelpurpur →Unglaubliches Farbspiel ├╝ber viele Sommermonate 4.Lonicera japonica 'Halls Prolific' (Das Wald-Gei├čblatt 'Halls Prolific') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.hellgelb mit wei├č →Vers├╝├čt den Abend auf der Terrasse mit starkem Gei├čblatt-Duft. Bleibt bis zum Fr├╝hjahr gr├╝n. 5.Phlox paniculata 'D├╝sterlohe' (Die Hohe Flammenblume 'D├╝sterlohe') Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.dunkelviolett →Ein guter dunkler Phlox. 6.Rudbeckia fulgida sullivantii 'Goldsturm' (Der Niedrige Sonnenhut) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte.gelb mit dunkelbrauner Mitte →Die Gelbe Blume

(keine Filter-Ergebnisse in Sch├Âne Bl├ĄtterTeils Bew├Ąhrtes aus meinem Garten vermehrt, teils spannendes Neues als junge Stauden zugekauft und im 4- oder 5-l-Co gro├čgezogen ÔÇŽ)

(keine Filter-Ergebnisse in Obst)

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Durch die filigrane Struktur ihrer Bl├╝ten und die Eleganz ihrer Halme steigern Gr├Ąser die Rosensch├Ânheit.

Molinia arundinacea 'Transparent'Molinia arundinacea 'Transparent':
Zaubert im Hochsommer und Herbst feingewirkte Gardinen vor bunte Gartenkulissen, und wird im dunklen November selbst zum letzten hellgelben Farbakzent.
, Halme und Blütenrispen (13.09.2007) ©Foto links: Giuseppe Kahn, © rosenwelten

Foto: Giuseppe Kahn, Bild und Text: © rosenwelten · Datenstand der angebote vom 11.11.2017 22:55, beschreibungen vom 20.11.2017.

Datenschutz | Impressum | 13.2.2016. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.