WillkommenPLANENRosen sind an sich schon schön. Doch wenn man ihnen den richtigen Platz gibt, entstehen Welten voll Harmonie im Garten.sucheHier können Sie sich nach allen möglichen Kriterien ganz genau das Passende heraussuchen.
Ich hoffe, es hilft
| KATALOGMeine Pflanzen zum Durchstöbern, als Galerie oder Liste. Zu jeder Sorte gibt es ein genaues Porträt.
Ich hoffe, es gefällt
| preiseMein Angebot nach Preisstufen geordnet, mit sensationellen Rabatten.
Ich hoffe, es hilft
EinkaufHier geht es um Sie und Ihre Rosen.GÄRTNERNWas man wissen sollte, damit es optimal gedeiht. (Es ist viel einfacher, als viele denken. Wenn man mit der Natur denkt.)hier Wo Ihre Rosen herkommen.blogAufgelesenes und Gezwitschertes. Weblog vom RosenfeldkontaktWie Sie mich erreichen und wo Sie mich finden. Und das Gästebuch für Sie.

katalog: übersicht nach gruppen

Wurzelechte Rosen

Für die allermeisten Rosensorten ist Veredlung auf eine gute Unterlage wie unsere Rosa canina 'Pfänders' von Vorteil für starke Bewurzelung und kräftige Entwicklung. Tief gepflanzt, wie man es sowieso machen soll, bleibt es ihnen überlassen, sich mit der Zeit "von der Unterlage freizumachen" und "auf eigener Wurzel zu stehen". Manche sind jedoch mit R. canina Pfänders nicht so gut verträglich mit und wachsen von Anfang an besser, wenn sie "wurzelecht" aus Ablegern (vegetativ) oder aus Samen (generativ) vermehrt worden sind, manche entwickeln so reichliche Triebe aus dem Boden, daß Teilung die rationellste Vermehrung ist. Diese Pflanzen haben den Vorteil, daß man nicht auf Wildtriebe achten braucht und daß sie von unten her fülliger wachsen, wenn das in Ausnahmefällen einmal überhandnehmen sollte, müßte man sie mit einem abgeschnittenen großen Topf eingrenzen. Solche finden Sie in dieser Liste.

Darstellung: Liste ·Icons&Liste ·Galerie ·Text

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Rosen mit Jahreszeiten blühen einmalig und zeigen davor und danach noch viele andere schöne Seiten.

xanthina fo. hugonisxanthina fo. hugonis:
Mit diesem imposanten, eleganten Strauch beginnt der Rosensommer bei uns schon im April, strahlend gelb. Wächst übermannshoch, weit überhängend, fein belaubt und im Herbst dunkelrot.
, im Vorgarten (20.05.2009) ©Foto links: Bernhard Höpfner, © rosenwelten

Foto: Bernhard Höpfner, Bild und Text: © rosenwelten · Datenstand der angebote vom 11.11.2017 22:55, beschreibungen vom 20.11.2017.

Datenschutz | Impressum | 13.2.2016. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.