WillkommenPLANENRosen sind an sich schon schön. Doch wenn man ihnen den richtigen Platz gibt, entstehen Welten voll Harmonie im Garten.sucheHier können Sie sich nach allen möglichen Kriterien ganz genau das Passende heraussuchen.
Ich hoffe, es hilft
| KATALOGMeine Pflanzen zum Durchstöbern, als Galerie oder Liste. Zu jeder Sorte gibt es ein genaues Porträt.
Ich hoffe, es gefällt
| preiseMein Angebot nach Preisstufen geordnet, mit sensationellen Rabatten.
Ich hoffe, es hilft
EinkaufHier geht es um Sie und Ihre Rosen.GÄRTNERNWas man wissen sollte, damit es optimal gedeiht. (Es ist viel einfacher, als viele denken. Wenn man mit der Natur denkt.)hier Wo Ihre Rosen herkommen.blogAufgelesenes und Gezwitschertes. Weblog vom RosenfeldkontaktWie Sie mich erreichen und wo Sie mich finden. Und das Gästebuch für Sie.

katalog: preise und qualität

Für 18 € bekommen Sie eine zweieinhalbjährige veredelte Rose und für 7 € eine Staude, jeweils im 4-Liter-Topf, die ihre heikle Kindheit schon hinter sich haben und bei Ihnen zügig an- und weiterwachsen werden, ohne auf ständiges Bemuttern angewiesen zu sein. Größere Pflanzen sind noch länger kultiviert, wachsen trotzdem sicher an, da regelmäßig umgetopft, und sind nicht viel teurer, kleinere noch nicht so ganz fertig und nicht zu jeder Jahreszeit verfügbar.

18,00 € : Größe M : Rosen i. Co., 04 l

18 € ist der Grundpreis für Rosen.

Dafür bekommen Sie: 2 bis 3 Jahre alte Rosen-Veredlungen, nach 1½ Jahren auf dem Feld noch ½ bis 1½ Jahre im 4-l-Topf kultiviert. Mit kräftigem Wurzelballen und Grundgerüst der sortentypischen Krone. Kein Pflanzschnitt mehr nötig. Zum 2. bis 3. Mal blühend.

Diese 100 Sorten gibt es z. Zt. in dieser Preisstufe

Jahreszeiten-Rosen

Schmücken jede Jahreszeit; das Frühjahr mit Austrieb, den Frühsommer mit Blüten, den Hochsommer mit Trieben, den Spätsommer mit Hagebutten, den Herbst mit Laubfärbung, den Winter mit Silhouetten.

Darstellung: Liste ·Icons&Liste ·Galerie ·Text

Einmaligblüher

Klassische alte Rosen mit Blüten von solcher Pracht, daß man sie gern im Hochsommer Kraft fürs nächste Jahr sammeln läßt. Zumal das auch gelingt, wo öfterblühende Rosen mangels Sonne enttäuschen.

Sonntagsrosen

Seit Generationen bewährte, öfterblühende alte Schätze mit großem Parfüm und klangvollen Namen. Rosen für bevorzugte Plätze und besondere Stunden, in kleinen Mengen zu genießen wie Buttercremetorte, Kaviar Eiswein, um die Lust am Besoderen zu bewahren

Baumrosen

Riesen-Rambler: Erobern große alte Bäume und Hausfassaden. Man muß es gesehen haben, und selbst wenn man es, wie ich, daheim vor Augen hat, staunt man noch jeden Tag.

Ausgefallene

Raritäten. Rosen, wie sie kaum einer kennt.

Zwerge

Rosen mit kleinstem Platzbedarf

Flach wachsend, blütenübersät

Rosen die Flächen bedecken, aus Kübeln oder über Brüstungen herabhängen oder kleine Spaliere beranken

Niedrige Büsche, blütenübersät

Rosen für niedrige, farbstarke Beete und Hecken

Büsche mit großen Einzelblüten

Rosen für schmale Rabatten oder inmitten filigraner Stauden und Gräser

Stattliche Blütensträucher

Rosen-Prachtstücke in größeren Beeten und für breitere, gerade noch überschaubare Abgrenzungen

Kletterrosen, öfterblühend

Starktriebige Rosen für geschoßhohe Spaliere oder, mit sehr viel Platz, auch freistehend.

Rambler, öfterblühend

Anschmiegsame Rosen für große Flächen: legen sich auf Rosenbögen, klimmen in große Sträucher und kleinere Bäume.

Wer die billigsten Angebote im Internet als Maßstab nimmt, mag den Preis hoch finden. Wer bedenkt, was an Arbeit in den Pflanzen steckt und wie viele Jahre sie immer noch zunehmende Freude bereiten werden, sieht das anders.

Damit Sie auch für ein größeres Vorhaben nicht woanders "billig" einkaufen müssen, gibt es bestimmte Sorten, von denen ich in Größe M ausreichende Bestände habe, mit Mengenrabatt - schon ab 12 € bzw. 15 € pro Stück

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Foto: Bernhard Höpfner, Bild und Text: © rosenwelten ·

Datenschutz | Impressum | 4.2.2016. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.