Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

katalog'Alte und Naturnahe Rosen''Naturnahe Rosen für alle vier Jahreszeiten'

Rosa sweginzowii 'Macrocarpa'
Die Adlerschwingen-Rose

noch 4 in MVeredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2015
zu 18 €    

3 in XLvered. Sol. i. Co. 15 l TC
aus d.Jg.2010
zu 35 €    

 

Sorte merken

 kaufen|bestellen (info)per Tel.: 0611 84 62 58 oder Mail: post@rosenwelten.de

Eine Wildrose, die ihre Äste wie Adlerschwingen ausstreckt. Die orangerosa Blüte, die sehr großen orangen Hagebutten und die eindrucksvolle Silhouette im Winter erregen Aufsehen.

.
../bilder/sweginzowiimacrocarpa/1.jpg

Die Blüten sind einfach, also mit 5 Blütenblättern in einem Rosa, das manchmal fast etwas orange wirkt, bei anderem Licht wieder mehr nach Violett geht, und mit einem dicken Kranz goldener Staubgefäße.
, 19.05.2019, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/2.jpg

Mitte Mai sitzen alle kurzen Seitenzweige der gebogenen Hauptäste voll mit diesen kugeligen Knospen mit den langen spitzen "Mützen".
, 15.05.2019, .

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/3.jpg


, 10.05.2008, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/4.jpg

Ihre Schönheit liegt in der eleganten Zweighaltung und in dem Kontrast des feinen Laubes zu den großen, einfachen Blüten und später großen flaschenförmigen Hagebutten.
, 30.12.1899, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/5.jpg

Dann leuchtet irgendwo aus dem frischen Grün die erste offene Blüte und lockt sogleich Bienen und Hummeln an.
, 19.05.2019, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/6.jpg

Ihre Schönheit liegt in der eleganten Zweighaltung und in dem Kontrast des feinen Laubes zu den großen, einfachen Blüten und später großen flaschenförmigen Hagebutten.
, 30.12.1899, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/8.jpg

Sie drehen ihre Gesichter nach verschiedenen Seiten und schauen überall durch das Gewirr eleganter Zweige und feingefiederter Blättchen heraus.
, 25.05.2012, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/9.jpg

Sie gedeiht gut im Halbschatten, wo nur einige Stunden die Sonne hinkommt, umso abwechslungsreicher wird ihre Wirkung unter den verschiedenen Lichtverhältnissen.
, 30.05.2010, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/10.jpg

Hier hat sie als Nachbarn auf der anderen Seite des Zauns einen Bambus und auf unserer Seite noch einen Gefüllten Schneeball, und belebt diese ansonsten etwas protzige Gesellschaft durch ihre delikate Farbe und indm sie ihre Zweige an die unerwartetsten Stellen platziert.
, 30.12.1899, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/11.jpg

Bereits Anfang Juli erscheinen die flaschenförmigen, großen Hagebutten.
, 04.07.2009, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/12.jpg

An den Haupttrieben, vor allem im unteren Bereich, sind die Stacheln wirklich furchterregend dicht und spitz.
, 18.09.2007, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/13.jpg

Ein paar Tage später sind aus allen Blüten, genauer gesagt deren Fruchtknoten, dicke Hagebutten geworden, die sich nun allmählich von grün über gelbgrün orange färben.
, 04.07.2009, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/14.jpg


, .., .

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/15.jpg

Diese schmücken den Strauch zur Asternblütezeit im September über und über in leuchtendem Orange.
, 01.09.2014, Wiesbaden.G.

../bilder/sweginzowiimacrocarpa/7.jpg

Ein blühender Ast im ganzen.
Eig. Diafilm-Aufn., 30.12.1899, Wiesbaden.G.

Bildwechsel anhalten | starten

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Dieses Jahr halten die Hagebutten noch an Weihnachten!.
Rosa sweginzowii 'Macrocarpa'Rosa sweginzowii 'Macrocarpa':
Eine Wildrose, die ihre Äste wie Adlerschwingen ausstreckt. Die orangerosa Blüte, die sehr großen orangen Hagebutten und die eindrucksvolle Silhouette im Winter erregen Aufsehen.
(30.12.1899) ©Foto links: Eig. Diafilm-Aufn., © rosenwelten, D-65199 Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116, www.rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibung: 25.6.2017., des Angebots: 4.7.2020 10:10.

Datenschutz | Impressum | 7.5.2019. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.