Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

homekatalog'Alte und Naturnahe Rosen''Alte duftende öfterblühende Sonntagsrosen'

Rosa 'The Portland' Merklistemerkendiese Sorte merken

../bilder/theportland/2.jpg


, 15.05.2011, .

../bilder/theportland/2.jpg


, 29.05.2011, .

../bilder/theportland/2.jpg


, 16.09.2012, Unser Feld.

../bilder/theportland/2.jpg


Ansicht.Laub.austreibend , 16.05.2010, .

../bilder/theportland/2.jpg


, 15.05.2015, Unser Garten.

wächst robustsetzt sich noch immer irgendwie durch, buschig aufrechtÄste aufrecht, aber ganz dicht verzweigt und wird brusthoch und fast ebenso breit.

Sie trägt recht dichtes, dunkelgrünes Laub mit matter Oberfläche; und ist robust gegen Sternrußtaukann in Regenphasen im Sommer durch Sternrußtau dezimiert werden, treibt danach aber rasch und kräftig neu aus.

Sie blüht rosa bis hell karminrot, und zwar im Juni bis Oktober, in rascher FolgeDie einzelnen Blütenschübe gehen schon fast ineinander über.. Ihre Blüten sind leicht gefüllt (mit schönen Staubgefäßen)schauen den Betrachter an: ein dicker Kranz von Blütenblättern umgibt eine starke Mitte aus farbigen Staubgefäßen, mittelgroß, stehen einzeln oder zu mehreren am Ende der Stiele. Sie duftet intensiver erfüllt manchmal die ganze Umgebung Damaszenerrosen. Sie hat im September bis Dezember viele große Hagebutten. Diese sind oval, leuchtend rot.

Die Rinde ist dunkelgrün, mit vielen kleinen weichen Nadelstacheln. Die Stacheln sind harmlos. Sie heißt auch: Portland Rose,Rosa damascena portlandica bifera,Rosa 'Paestana',Duchess of Portland,Scarlet Four Seasons' Rose

Eltern: Quatre Saisons × Slater's Crimson China (?)

Elegant belaubter Busch mit einer Fülle halb offener Blüten in frischer Farbe voll echtem, herzhaftem Rosenduft. 18. Jahrhundert und noch kein bißchen angestaubt.

Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5

Tweets

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Rosa 'The Portland'Rosa 'The Portland':
Elegant belaubter Busch mit einer Fülle halb offener Blüten in frischer Farbe voll echtem, herzhaftem Rosenduft. 18. Jahrhundert und noch kein bißchen angestaubt.
, (29.05.2011) ©Foto links: Eigene Diafilm-Aufnahme, © rosenwelten, D-65199 Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116, www.rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibung: 2.7.2017., des Angebots: 29.6.2018 6:41.

Datenschutz | Impressum | 11.6.2018. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.