Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

homekatalog'Naturnahe Rosen''Jahreszeiten-Rosen'

Rosa 'Chapeau de Napoléon' Merklistemerkendiese Sorte merken

../bilder/chapeaudenapoleon/1.jpg


Ansicht.Blüte/Porträt.Porträt.Knospe Ansicht.Rinde.Moos , 02.06.2014, Unser Feld.

../bilder/chapeaudenapoleon/1.jpg


, 11.06.2015, Unser Feld.

noch 2 St. in Gr. M3j. Veredlung i. Co. 4 l
aus dem Jg.2015
zu 18    

+ ab Juni 2018 ≤ 5 St.5 St.sind derzeit in Kultur aus dem Jg.2016

Auf den Knospen-Hüllblättchen dieser 1827 gefundenen Mutation sitzt das Moos so unglaublich dick, daß man sie mit kleinen Napoleonshüten verglichen hat.

Bild 1
Bild 2

Tweets

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Rosa centifolia 'Muscosa'Rosa centifolia 'Muscosa':
Natürliche Mutation einer Rosa centifolia aus dem 17. Jh., bei der sich die Blütenstiele dicht mit weichen, duftenden Härchen überzogen haben, die wie Moos aussehen und den Blütenduft um eine herbe Note ergänzen..
, Ansicht.Blüte/Porträt.Porträt.Knospe Ansicht.Rinde.Moos, (02.06.2014) ©Foto links: Eigene Diafilm-Aufnahme, © rosenwelten, D-65199 Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116, www.rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibung: 25.6.2017., des Angebots: 6.6.2018 19:39.

Datenschutz | Impressum | 11.6.2018. | HTML4.01strict CSS JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.