Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

Rosen an «Dornröschens Schloßmauer»

Blühende Schloßmauern gibt es nicht nur im Märchen. Auch an Ihrer Hauswand kann sich die Blütenpracht des Gartens in die Senkrechte erweitern.

Zum Glück gibt es dafür nicht nur die kahlbeinigen 70er-Jahre-Kletterrosen, sondern eine große Vielfalt an Alten und Modernen Sorten, die nicht nur Wände verschiedenster Größe tatsächlich bedecken können, sondern auch zum Material und zum Stil des Gebäudes passen.

Wegen der Befestigungstechnik empfehle ich einen Besuch auf fassadengruen.de.