katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Breite

Wieviel Platz sie nach Jahren im Beet braucht, anfangs kann man andere Pflanzen auch dichter heran setzen, aber man muß gut aufpassen, wenn es Gedränge gibt, ziehen die Rosen im allgemeinen den Kürzeren und gehen unter, vor allem der als Nachbar so populäre Lavendel ist so dicht, daß er benachbarte Rosen schlicht wegdrückt und verkümmern läßt.

Passend zu Ihrem Kriterium 'nicht ganz so': (Höhe : Breite ungefähr 4 : 3) habe ich 4 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Baron Girod de l'Ain' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2024 ≤ 8 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildDunkelpurpurrote, dicht gefüllte Blüten mit einem weißen Rändchen.
Rosa 'Ferdinand de Lesseps' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildDas helle Rot ist besonders grell und wirkt noch kühler vor dem blaugrünen Laub. Mit seinen langen Ästen gut am Obelisk/Spalier zu ziehen.
Rosa 'Kathleen' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    8 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildTreibt dunkelrot, blüht sehr reich in großen Dolden, großer, trichterförmiger Strauch mit Blättern, die wie Flügel herabhängen und Mengen von orangen Hagebutten bereits ab dem Sommer.
Rosa 'Mme Ernest Calvat' 2 zu 35 €/Stück (Gr. XL) vered. Sol. i. Co. 15 l TC
aus d.Jg.2010
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildIn blaugrünem Blattwerk, schwarzrot austreibend, große, extra schwere rosa Blütenbälle voll starkem Duft.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 13.8.2022..

Datenschutz | Impressum | 4.6.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.