Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

katalog

Was es hier nicht gibt: "normale" Rosen, deren "Riesen-Blüten" "in allen Farben" als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber eher langweilen, weil selten schöne Sträucher daraus werden. In all ihrer Vielfalt hingegen, mit schönen Stauden, Gräsern, Einjährigen, Gehölzen zusammen im Garten spannende Welten, entstehen lassend, können Rosen viel mehr, bereichern unsere Umgebung — lassen Sie sich inspirieren:

Nutzen

Soll Ihre Rose den Bienen Nahrung bieten? Sollen in ihrem dichten Dornengezwig Vögel Unterschlupf finden? Möchten Sie von Ihrer Rose Sträuße für die Vase oder Zweige für Gestecke schneiden? Oder Blütenblätter für Marmelade, Gelee oder gar zum Destillieren ernten? Oder möchten Sie Blütenblätter oder Früchte für Marmeladen oder andere kulinarische Zwecke nutzen?

Passend zu Ihrem Kriterium 'für die Vase': (Schöne Blumen für die Vase) gibt es zur Zeit 14 Sorten/Arten:

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

1.Echinacea purpurea 'Magnus' (Roter Sonnenhut) Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. → 2.'Ambiente®' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Nobel, stilvoll, haltbar. Eine sehr edle Rose ohne die Allüren der Edelrosen. Buschig und von selbst gut verzweigt zu immer neuer Blütenpracht. 3.'Baron Girod de l'Ain' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Dunkelpurpurrote, dicht gefüllte Blüten mit einem weißen Rändchen. 4.'Charisma®' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Sehr edle und lange haltbare Blüten auf einem schönen dunklen Busch 5.'Comte de Chambord' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Sehr große, sehr stark gefüllte Blüten auf einem Busch, der sie aufrecht tragen kann. Viel schöner und auch eleganter duftend als die «Englischen Rosen». 6.'Flashlight®' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Prächtige gefüllte Kugelblüten krönen einen starken trichterförmigen Strauch mit ungewöhnlich schönem Laub. Sehr schön auch in der Vase. 7.'Frau Karl Druschki' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Strahlend weiß, eine der ältesten Teehybriden, aus der Zeit, als man von riesigen Blüten in leuchtenden Farben zu schwärmen begann, die nicht mehr romantisch duften brauchten. 8.'Graciosa®' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Duftig und vornehm dezent. Kletter- und Groß-Strauchrose mit großen Duftblüten. 9.'Gruß an Teplitz' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Sehr winterharte dunkelrote große Strauch- bis Kletterrose. Blütengröße, -farbe, -form und der starke, fruchtige Duft überzeugen jeden; für gesundes Laub braucht sie eine windige Lage, dann wächst sie etwaigen Pilzen einfach davon. 10.'Inspiration®' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Farbenfrohe Blüten in angenehmen, nicht grellen Tönen auf einem aufrechten, frisch dunkelgrünen, dichten Busch 11.'Verschuren' Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Großblütige, sehr hell und leicht wirkende Duftrose aus den Goldenen Zwanzigern mit zum Teil gelb geflammtem Laub. 12.Focus® Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Mild, aber doch intensiv in der Farbe. Elegante Blüten ohne Pause auf einem breiten Busch mit seidig eleganten Blättern. 13.Hermann Hesse Rose® Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Harmonisch geformte Blüten in zarten, hellen Tönen auf einem dichten, gesunden Busch 14.Münsterland® Link zum ausführlichen Porträt dieser Sorte. →Imposanter dichter und straff aufrechter Strauch mit sehr großen Blüten voller Duft auf sehr langen Stielen. Prachtvolle hohe Rosenhecke.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner, rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 9–12+15–18+n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 18.8.2021..

Datenschutz | Impressum | 10.4.2021. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.