katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Gesellschaft

Passend zu Ihrem Kriterium 'kräftige Gräser, Stauden, kleine Ziersträucher': () habe ich 18 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa '?Bretagne?' 1 zu 35 €/Stück (Gr. XL) vered. Sol. i. Co. 15 l TC
aus d.Jg.2009
   
kein BildEine feine, breit wachsende, ungefüllte Rose in sehr zarter Farbe aus dem bretonischen Kindheitsgarten einer Kundin.
Rosa 'Alberich' ab Juni 2023 ≤ 12 St.12 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildPrächtig feinverzweigte Blütenstände, im Herbst und Winter voll Hagebuttenkügelchen
Rosa 'Constance Spry®' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 7 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildFür den, der sie hat, hat das Jahr einen Höhepunkt: ihre Blüte im Frühsommer ist ein Erlebnis. Jedes Jahr.
Rosa 'Danaë' 4 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2023 ≤ 10 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildEleganter, stattlicher Strauch mit bogenförmig ausschwingenden und dann aufstrebenden Ästen. Über schwarzgrünem Laub ockerfarbene Blütenbüschel.
Rosa 'Erinnerung an Brod' 3 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 6 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildWirklich robuster großer Rosenstrauch mit prächtigen, dunkelroten, duftenden Blüten im Frühsommer.
Rosa 'Eugenie Guinoisseau' 1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2023 ≤ 10 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildDas grelle Pink leuchtet wunderschön zwischen hohen Gräsern und Stauden hindurch. Straffe Haltung, Moos, Stacheln, schönes Laub und die kühle Farbe machen ihre Erscheinung stolz.
Rosa 'Felicia' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   + ab Juni 2023 ≤ 21 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildEine Strauchrose, nicht zu wuchtig, nicht zu prächtig, die sich überall gut machen und einfügen wird, aber selten ins Auge springt - doch gerade deswegen sollte man sie viel öfter pflanzen.
Rosa 'Frau Karl Druschki' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2012
   + ab Juni 2023 ≤ 7 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildStrahlend weiß, eine der ältesten Teehybriden, aus der Zeit, als man von riesigen Blüten in leuchtenden Farben zu schwärmen begann, die nicht mehr romantisch duften brauchten.
Rosa 'Inspiration®' 9 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   
BildFarbenfrohe Blüten in angenehmen, nicht grellen Tönen auf einem aufrechten, frisch dunkelgrünen, dichten Busch
Rosa 'Kronjuwel®' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2022 ≤ 10 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   
BildSommerlanges Edelsteingefunkel auf kompakten, stämmigen dunkelgrünen Büschen.
Rosa 'Menja' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2023 ≤ 12 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildTreibt rötlich, schräg ansteigend, blüht in meterlangen Dolden kleiner Apfelblütchen an den Triebspitzen bis zum Herbst, dichter breiter Busch, durch schmales Laub locker, und im Winter voll glänzendroter Hagebuttenkügelchen.
Rosa 'Moosrose aus Hohndorf' 1 wurzelecht zu 24 €/Stück (Gr. L) wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2016
   
BildVon dieser in Hohndorf in Sachsen an vielen Häusern seit alten Zeiten wachsenden schönen und unverwüstlichen Moosrose bekam ich von Kunden freundlicherweise Ableger, die ich weiter vermehre.
Rosa 'Nuits de Young' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2023 ≤ 10 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildMoosrose: Dichter, dunkelgrüner Rosenstrauch, zunächst straff säulenartig. Im Frühsommer unter der Masse seiner dunkelvioletten Blüten sich auseinander biegend. Im Herbst geheimnisvoll dunkel gefärbt.
Rosa 'Yellow Moss' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildZiemlich schmale, aufrechte Moosrose mit schön dunkel glänzendem Laub und diesen gut dazu passenden luxuriösen Blüten im Frühsommer
Rosa Focus® 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildMild, aber doch intensiv in der Farbe. Elegante Blüten ohne Pause auf einem breiten Busch mit seidig eleganten Blättern.
Rosa Hermann Hesse Rose® 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildHarmonisch geformte Blüten in zarten, hellen Tönen auf einem dichten, gesunden Busch
Rosa pendulina 'Bourgogne' (Die Alpen-Heckenrose 'Bourgogne') ab Juni 2023 ≤ 5 St.5 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildTreibt jäh, blüht früh hell rosa, breit überhängender Strauch mit gefiedertem dunkelgrünem Laub, bis ins Frühjahr prächtig mit roten, schlanken Hagebutten geschmückt.
Rosa rugosa 'Sarah van Fleet' ab Juni 2023 ≤ 7 St.7 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildIntensiv grüner, aufrechter großer Strauch mit halb offenen, stark duftenden Blüten in einem klaren Rosa von einzigartiger Strahlkraft.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 29.5.2022..

Datenschutz | Impressum | 4.6.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.