katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Blattoberfläche

Eine glänzende Blattoberfläche reflektiert seitlich einfallendes Licht wie in lauter Spiegeln

Passend zu Ihrem Kriterium 'behaart': () habe ich 11 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Alberich' 5 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   
Prächtig feinverzweigte Blütenstände, im Herbst und Winter voll Hagebuttenkügelchen
Rosa 'Antonia d Ormois' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2024 ≤ 9 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Eine mannshohe Gallica-Rose mit großen, romantischen Blüten
Rosa 'Belle Isis' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 2 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
Großer, robuster Rosenstrauch, zur Blütezeit phantastisch duftend, Eine Elternsorte vieler Englischer Rosen.
Rosa 'Chapeau de Napoléon' ab Juni 2024 ≤ 5 St.5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Moosrose: Auf den Knospen-Hüllblättchen dieser 1827 gefundenen Mutation sitzt das Moos so unglaublich dick, daß man sie mit kleinen Napoleonshüten verglichen hat.
Rosa 'Eugenie Guinoisseau' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2024 ≤ 13 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Das grelle Pink leuchtet wunderschön zwischen hohen Gräsern und Stauden hindurch. Straffe Haltung, Moos, Stacheln, schönes Laub und die kühle Farbe machen ihre Erscheinung stolz.
Rosa 'Leda' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2010
   + ab Juni 2023 ≤ 2 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
Stattlicher Rosenstrauch mit schöner aufrechter Haltung und gleichmäßiger Verzweigung. Im Frühsommer freche, aber süß duftende Blüten.
Rosa 'Mousseux de Japon' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Moosrose: Ganz eigenwillige Pflanze. Das Moos überzieht die gesamte Rinde der dicken Äste und der Zweige und die Knospenhüllblättchen unglaublich dicht. Ganzjährig sehenswert.
Rosa 'Souvenir d Adolphe Turc' 4 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
    4 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   
Lieblich ohne Kitsch. Breite Schirme, voll sehr kleiner Blüten.
Rosa alba 'Amelia' 5 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Stark und hoch hinaus wachsender Strauch Die Blütenscheiben, mit denen er sich im Juni über und über behängt, sind überraschend riesig, leger, in der Mitte golden und von intensivem Duft. Gelbe Herbstfärbung.
Rosa alba 'Königin von Dänemark' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2011
   + ab Juni 2023 ≤ 4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
Wohlgeformter, stattlicher, sehr robuster Busch mit edlem dunkelgraugrünem Laub. Die Blüten im Juni sind von perfekter Form, geviertelt mit grünem Knopf, außen heller, und verströmen unvergeßlichen Duft. Im Spätherbst rotbraune Laubfärbung.
Rosa damascena 'Bifera' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    1 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Die alte europäische Zweimalblühende Rose. Ein großer Strauch. Blüten mit süßem Duft im Früh- und nochmal im Spätsommer.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 5.12.2022..

Datenschutz | Impressum | 31.10.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.