Eingabefeld für Suche nach Rosennamen

katalog

Was es hier nicht gibt: "normale" Rosen, deren "Riesen-Blüten" "in allen Farben" als Fotos in Katalogen Sehnsüchte wecken, im Garten dann aber langweilen, weil sie selten schöne Sträucher werden. In all ihrer Vielfalt hingegen, mit schönen Stauden, Gräsern, Einjährigen, Gehölzen zusammen im Garten spannende Welten, entstehen lassend, können Rosen viel mehr, bereichern unsere Umgebung, lassen Sie sich inspirieren:

Blattgesundheit

Eine robuste Blattgesundheit gehört einfach dazu, und ich habe schon viele Rosen wieder aus dem Sortiment gestrichen, die mir ohne Spritzen einfach zu erbärmlich aussahen.. Man sollte es mit der Angst vor Flecken aber auch nicht übertreiben, in gewisser Weise sorgen Blattpilze auch für Verjüngung des Laubs, das im Frühjahr nun immer früher austreibende Laub ist anscheinend für den sommerlichen Hitzestreß gar nicht hart genug und wird eh irgendwann im Juni-Juli ersetzt.

Passend zu Ihrem Kriterium 'etwas empfindlich für Sternrußtau': (kann unter Regenphasen wie im Frühsommer 2012 nachhaltig leiden, Schäden werden nicht so schnell überwachsen) gibt es zur Zeit 16 Sorten/Arten:

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Firmenlogo

rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa, 9–12+15–18 · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 7.12.2020..

Datenschutz | Impressum | 17.12.2020. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.