katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Züchter

Passend zu Ihrem Kriterium 'Pemberton, Rev. Joseph H.': (1854-1926, Havering-atte-Bower, Essex, züchtete ausgehend von 'Trier' Rosen, die ohne viel Pflege bis zum Winter blühen sollten) habe ich 7 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Cornelia' 3 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2023 ≤ 12 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
    1 wurzelecht zu 24 €/Stück (Gr. L) wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2013
   
Bild?
Rosa 'Danaë' 4 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2023 ≤ 10 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildEleganter, stattlicher Strauch mit bogenförmig ausschwingenden und dann aufstrebenden Ästen. Über schwarzgrünem Laub ockerfarbene Blütenbüschel.
Rosa 'Felicia' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   + ab Juni 2023 ≤ 21 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildEine Strauchrose, nicht zu wuchtig, nicht zu prächtig, die sich überall gut machen und einfügen wird, aber selten ins Auge springt - doch gerade deswegen sollte man sie viel öfter pflanzen.
Rosa 'Kathleen' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    8 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   
BildTreibt dunkelrot, blüht sehr reich in großen Dolden, großer, trichterförmiger Strauch mit Blättern, die wie Flügel herabhängen und Mengen von orangen Hagebutten bereits ab dem Sommer.
Rosa 'Maid Marion' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2023 ≤ 19 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildRelativ riesige Rispen voll adretter weißer, süß duftender Rüschenblüten mit Goldmitte (und später roter Hagebuttenkügelchen) aus einem relativ kleinem hellgrünem Busch.
Rosa 'Nur Mahal' 5 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2011
   + ab Juni 2023 ≤ 3 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildWeithin leuchtendes Farbspiel zwischen ernstem Mahagoni, Pink und grellem Magenta, bei jedem Wetter überraschend anders. Intensiver Duft aus mal offenen, mal geschlossenen Blüten.
Rosa Charmi ab Juni 2023 ≤ 12 St.12 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
Bild

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 29.5.2022..

Datenschutz | Impressum | 4.6.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.