katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Winterhärte

Zu den Gefahren des Winters gehören außer dem puren Frost auch Morgensonne, Nässe sowie Rindenkrankheiten. In Ostlagen bringt die Morgensonne nach harten Frostnächten Temperaturgegensätze, die zu Rindenrssen führen kann (ggf. schattieren.) Staunässe schädigt Wurzeln in Kübeln mit schlechtem Wasserabzug und auf verdichteten Böden. Rinden-Pilzkrankheiten verbreiten sich leider zunehmend, dringen durch Verletzungen/Schnittstellen ein und breiten sich anscheinend bei naßkaltem Frühjahrswetter besonders schnell aus. Ewig trockene Luft kann auch den Austrieb hemmen und evtl Spinnmilbenbefall fördern.

Passend zu Ihrem Kriterium 'kein Schutz nötig': (keine Schäden) habe ich 16 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Charles de Mills' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildIhre Unverwüstlichkeit und prächtige Blüte brachte ihr so weite Verbreitung, daß nicht mehr klar ist, ob sie von vor 1811 oder sogar von vor 1700 stammt.
Rosa 'Gruß an Teplitz' vorrätigEs sind 13 St. vorrätig zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2020
   + ab Juni 2023 ≤ 23 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildSehr winterharte dunkelrote große Strauch- bis Kletterrose. Blütengröße, -farbe, -form und der starke, fruchtige Duft überzeugen jeden; für gesundes Laub braucht sie eine windige Lage, dann wächst sie etwaigen Pilzen einfach davon.
Rosa 'Menja' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
    6 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   
BildTreibt rötlich, schräg ansteigend, blüht in meterlangen Dolden kleiner Apfelblütchen an den Triebspitzen bis zum Herbst, dichter breiter Busch, durch schmales Laub locker, und im Winter voll glänzendroter Hagebuttenkügelchen.
Rosa 'Mme Lauriol de Barny' ab Juni 2023 ≤ 3 St.3 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildZweige mit großen duftenden Blüten neigen sich dem Auge entgegen und verführen die Nase, wenn man diese Rose zum Beispiel in einen Obelisken pflanzt.
Rosa 'Mme Plantier' 7 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2024 ≤ 5 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
Bild
Rosa 'Moosrose aus Hohndorf' 1 wurzelecht zu 24 €/Stück (Gr. L) wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2016
   
BildVon dieser in Hohndorf in Sachsen an vielen Häusern seit alten Zeiten wachsenden schönen und unverwüstlichen Moosrose bekam ich von Kunden freundlicherweise Ableger, die ich weiter vermehre.
Rosa 'Nuits de Young' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
    3 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   
BildMoosrose: Dichter, dunkelgrüner Rosenstrauch, zunächst straff säulenartig. Im Frühsommer unter der Masse seiner dunkelvioletten Blüten sich auseinander biegend. Im Herbst geheimnisvoll dunkel gefärbt.
Rosa 'Russeliana' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    1 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2011
    1 zu 60 €/Stück (Gr. XXL) vered. Sol. i. Co. 26 l TC
aus d.Jg.2006
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildBesonders buschig wachsender Rambler, beeindruckt nicht nur durch reiche, dunkelviolette Blüte im Frühsommer, sondern auch durch feines Laub und selbst im Winter durch schöne Silhouette.
Rosa 'Salet' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    5 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2012
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildEine perfekt buschige Rose mit aromatischem Moos an den Stielen und süß duftenden Blüten in strahlendem Rosa.
Rosa 'William Lobb' 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    6 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2012
    1 zu 60 €/Stück (Gr. XXL) vered. Sol. i. Co. 26 l TC
aus d.Jg.2006
   + ab Juni 2023 ≤ 3 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildMoosrose: Streckt dicke bemooste Äste weit nach allen Seiten aus, trägt edles graublaugrünes Laub und an den Seitenzweigen bis weit in den Sommer duftende Moosrosenblüten in violetten Tönen.
Rosa damascena 'Bifera' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
    1 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildDie alte europäische Zweimalblühende Rose. Ein großer Strauch. Blüten mit süßem Duft im Früh- und nochmal im Spätsommer.
Rosa moyesii 'Marguerite Hilling' 1 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2023 ≤ 6 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildFrappierend große, offene Blüten, an den Spitzen elegant überhängender, am Ende aber wieder ansteigender Zweige, schauen dem Betrachter direkt in die Augen.
Rosa pimpinellifolia 'Stanwell Perpetual' (Schottische Rose) 8 zu 0 €/Stück (Gr. ) 6-8
aus d.Jg.2022
    3 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2023 ≤ 3 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildFaszinierendes Stachelknäuel aus dünnen hellbraunen Zweigen und langen Ästen, die in der Mitte hochschießen und sich nach außen überneigen. Fein graugrün belaubt und mit lieblichen zartrosa Duftblüten behängt; im Herbst Gelbfärbung.
Rosa rugosa 'Sarah van Fleet' 1 mit blanker Wurzel zu 12 €/Stück (Gr. S) Veredlung o. B.
aus d.Jg.2021
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildIntensiv grüner, aufrechter großer Strauch mit halb offenen, stark duftenden Blüten in einem klaren Rosa von einzigartiger Strahlkraft.
Rosa sericea 'subsp. omeiensis fo. pteracantha' (Stacheldrahtrose) 1 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   + ab Juni 2021 ≤ 5 St.aus d.Jg.2019
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 6 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildBlüht schon beim Austrieb, treibt übermannshoch mit leuchtend roten Riesen-Stacheln, großer Strauch mit äußerst fein gefiedertem Laub und im Hochsommer winzigen Hagebutten. Schöne Herbstfärbung, markante, aufrechte Silhouette im Winter
Rosa virginiana 'Plena (d'Orsay)' 5 wurzelecht zu 18 €/Stück (Gr. M) wzechter Str. i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   
BildLiebenswerter Rosenstrauch mit glühend roter Herbstfärbung des üppigen, glänzenden Laubs. Delikat-unordentlich verdrehte Knospen und Blüten, schöne Staubgefäße schamhaft verdeckend.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 26.11.2022..

Datenschutz | Impressum | 31.10.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.