katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten vorrätig und bald in voller Blüte:

Blattoberfläche

Eine glänzende Blattoberfläche reflektiert seitlich einfallendes Licht wie in lauter Spiegeln

Passend zu Ihrem Kriterium 'stark glänzend': () habe ich 12 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Ambiente®' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 2 zu 18 € (Gr. M)Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    2 zu 24 € (Gr. L)vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2022 ≤ 10 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   
BildNobel, stilvoll, haltbar. Eine sehr edle Rose ohne die Allüren der Edelrosen. Buschig und von selbst gut verzweigt zu immer neuer Blütenpracht.
Rosa 'Fernand Tanne' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. ab Juni 2023 ≤ 4 St.4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildVom selben Züchter wie 'Paul Noel' und 'Ghislaine de Féligonde', Wuchs und Laub der einen mit einem Teil des Farbspektrums der anderen verbindend
Rosa 'François de Juranville' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 2 zu 18 € (Gr. M)Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
    2 zu 24 € (Gr. L)vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2022 ≤ 1 St.aus d.Jg.2016
derzeit noch in Kultur
auf Stamm veredelt    + ab Juni 2023 ≤ 11 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildWenige Rambler glänzen im wahrsten Sinne des Wortes mit so schönem Laub. Es ist die edle Kulisse sehr romantischer, duftender Blüten früh und dann noch gelegentlich im Sommer.
Rosa 'Lykkefund' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. ab Juni 2023 ≤ 4 St.4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildSehr starkwüchsiger und dabei fast stachelloser Rambler mit verschwenderischer, süß duftender Blütenfülle und prächtigen Hagebutten-Äpfelchen um Weihnachten.
Rosa 'Mermaid' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. ab Juni 2022 ≤ 6 St.6 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2023 ≤ 16 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildDie riesige Blüte und das kraftstrotzende Laub haben etwas Tropisches. Faszinierende Rose. Bei uns im Weinbauklima gedeiht sie, ein Glück, um das uns Rosenfreunde aus weniger begünstigten Gegenden beneiden.
Rosa 'Merveille des Rouges' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 2 zu 24 € (Gr. L)vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   + ab Juni 2023 ≤ 10 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildDen ganzen Sommer bedeckt mit Mengen hübscher karminroter Nelkenblütchen.
Rosa Heidetraum® Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 1 zu 18 € (Gr. M)Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2022 ≤ 10 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   
BildGrell rosarot.
Rosa Hermann Hesse Rose® Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 1 zu 18 € (Gr. M)Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2022 ≤ 10 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   
BildHarmonisch geformte Blüten in zarten, hellen Tönen auf einem dichten, gesunden Busch
Rosa nitida (Glanzblättrige Rose) Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 2 wurzelecht zu 24 € (Gr. L)wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   
BildZu jeder Jahreszeit auf andere Art schmuck. Blattschönheit, Sonnenlichtfänger, Hagebuttenrose, Herbstfärber, Rindenschönheit, kurz: die Vierjahreszeitenrose. Eine Zahme unter den Wilden Rosen.
Rosa Sedana® Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 2 wurzelecht zu 24 € (Gr. L)wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   
BildSonnige kleine Blüten bedecken einen breiten, niedrigen, dicht grün-rot belaubten, glänzenden Busch.
Rosa virginiana 'Plena (d'Orsay)' Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 5 wurzelecht zu 18 € (Gr. M)wzechter Str. i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   
BildLiebenswerter Rosenstrauch mit glühend roter Herbstfärbung des üppigen, glänzenden Laubs. Delikat-unordentlich verdrehte Knospen und Blüten, schöne Staubgefäße schamhaft verdeckend.
Rosa Westzeit® Schauen Sie sich diese Sorte genauer an. 1 zu 18 € (Gr. M)Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2018
   + ab Juni 2022 ≤ 10 St.aus d.Jg.2020
derzeit noch in Kultur
   
BildMagisches Farbenmeer in orange-apricot Tönen, aus dunklem, beim Austrieb schwarzrotem Glanz-Laub sprudelnd. Zieht alle Blicke von weitem an.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 9–12+15–18+n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 20.4.2022..

Datenschutz | Impressum | 12.5.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.