katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen sind noch sehr viele Sorten da und jetzt im Mai/Juni voller Blüten:

Rinde

Einige naturnahe Rosen haben eine besonders schöne Rindenfarbe, wenn man sie im Winter vom Fenster oder am Weg häufig sieht, ist das ein wichtiger Aspekt.

Passend zu Ihrem Kriterium 'graugrün': () habe ich 8 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Antonia d Ormois' 2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2023 ≤ 1 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 9 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildEine mannshohe Gallica-Rose mit großen, romantischen Blüten
Rosa 'Eugenie Guinoisseau' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2024 ≤ 13 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildDas grelle Pink leuchtet wunderschön zwischen hohen Gräsern und Stauden hindurch. Straffe Haltung, Moos, Stacheln, schönes Laub und die kühle Farbe machen ihre Erscheinung stolz.
Rosa 'Moosrose aus Hohndorf' 1 wurzelecht zu 24 €/Stück (Gr. L) wze. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2016
   
BildVon dieser in Hohndorf in Sachsen an vielen Häusern seit alten Zeiten wachsenden schönen und unverwüstlichen Moosrose bekam ich von Kunden freundlicherweise Ableger, die ich weiter vermehre.
Rosa brunonii (Himalaya-Moschus-Rose) 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2015
   
BildKönnte eine der Rosen gewesen sein, durch die der Königssohn durch mußte zu Dornröschen. Duftet sehr süß, wächst enorm, sticht brutal.
Rosa rugosa 'Dagmar Hastrup®' ab Juni 2023 ≤ 13 St.13 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildKartoffelrose: Offen, hell und klar, zurückhaltend-elegant. Kompakter, dichter und ganzjährig schöner Busch - ideale Kübelpflanze. Bereits ab Sommer dicke Hagebutten
Rosa rugosa 'Roseraie de l'Haÿ' ab Juni 2023 ≤ 7 St.7 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildGroßer, schön fein belaubter Busch mit etwas hängenden Purpurblüten, deren traumhafter Duft einen nicht mehr losläßt.
Rosa rugosa 'Sarah van Fleet' ab Juni 2023 ≤ 4 St.4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildIntensiv grüner, aufrechter großer Strauch mit halb offenen, stark duftenden Blüten in einem klaren Rosa von einzigartiger Strahlkraft.
Rosa rugosa Hansa ab Juni 2023 ≤ 5 St.5 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   + ab Juni 2024 ≤ 10 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildKartoffelrose: Große, sattgrüne Halbkugel, den ganzen Sommer mit leuchtend purpurroten, romantisch gefüllten Duftblüten besetzt; im Herbst Laubfärbung und Hagebuttenschmuck.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 13.8.2022..

Datenschutz | Impressum | 4.6.2022. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.