katalog

Keine "normalen" Rosen, die als Katalogfotos Sehnsüchte wecken, im Garten aber langweilen, weil keine schönen Sträucher daraus werden. Dafür Rosen in all ihrer natürlichen Vielfalt, die zusammen mit Stauden, Gräsern, Einjährigen und anderen Gehölzen spannende Welten im Garten entstehen lassen. Auch wenn z. Zt. in geringen Stückzahlen (z.Zt. noch nicht nach dem Winter korrigiert!) sind noch sehr viele Sorten da und bald, im Mai/Juni, voller Blüten:

Fruchtansatz

Passend zu Ihrem Kriterium 'sehr viele kleine': () habe ich 8 Sorten/Arten

Pflanzenpreise ent­hal­ten 7% MWSt.

Darstellung: Liste pur ·~ mit Icons · ·nur Bilder ·nur Text ·

Rosa 'Blush Noisette' 5 zu 0 €/Stück (Gr. ) 6-8
aus d.Jg.2022
    2 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2017
   + ab Juni 2024 ≤ 6 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildWohlriechender, freundlicher Rambler mit ausgesprochen hübschem Laub auch für beengtere Verhältnisse. Fast 200 Jahre alt und nicht überholt.
Rosa 'Lykkefund' ab Juni 2023 ≤ 4 St.4 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildSehr starkwüchsiger und dabei fast stachelloser Rambler mit verschwenderischer, süß duftender Blütenfülle und prächtigen Hagebutten-Äpfelchen um Weihnachten.
Rosa 'Maid Marion' 4 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2019
   + ab Juni 2023 ≤ 8 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildRelativ riesige Rispen voll adretter weißer, süß duftender Rüschenblüten mit Goldmitte (und später roter Hagebuttenkügelchen) aus einem relativ kleinem hellgrünem Busch.
Rosa 'Maria Lisa' 3 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 2 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildFreundlich und farbenfroh. Wächst stark und buschig. Treibt sehr früh grasgrün aus. Die Blütenfülle ist überwältigend.
Rosa 'Menja' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
   + ab Juni 2023 ≤ 5 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildTreibt rötlich, schräg ansteigend, blüht in meterlangen Dolden kleiner Apfelblütchen an den Triebspitzen bis zum Herbst, dichter breiter Busch, durch schmales Laub locker, und im Winter voll glänzendroter Hagebuttenkügelchen.
Rosa 'Ruga' 2 zu 24 €/Stück (Gr. L) vered. Sol. i. Co. 7 l
aus d.Jg.2014
    2 zu 35 €/Stück (Gr. XL) vered. Sol. i. Co. 15 l
aus d.Jg.2009
   + ab Juni 2023 ≤ 2 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildAndere heißen nach adeligen Damen, diese hat nur 4 Buchstaben als Namen, ist aber kein bißchen weniger edel.
Rosa 'Seagull' ab Juni 2023 ≤ 2 St.2 St.aus d.Jg.2021
derzeit noch in Kultur
   
BildIm Sommer erobern spitzblättrige Langtriebe neue Höhen. Im Frühjahr entspringen blütenübersäte Kurztriebe aus ihnen und schmücken sie bis über den Winter mit leuchtendroten Hagebüttchen.
Rosa filipes 'Kiftsgate violett' 3 zu 18 €/Stück (Gr. M) Veredlung i. Co. 4 l
aus d.Jg.2016
   + ab Juni 2023 ≤ 4 St.aus d.Jg.2022
derzeit noch in Kultur
   
BildEin nicht ganz so expansiver Rambler mit eher stärkeren, rotbraunen, bizarren Trieben, dichtem, sehr schönen, schmalen, dunklen Laub und großer violettrosa Blütenpracht im Frühsommer.

Firmenlogo

Bernhard Höpfner, rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de · @rosenwelten im Fediverse

Datenstand der Beschreibungen: 7.12.2020., der Angebote: 5.4.2023..

Datenschutz | Impressum | 20.4.2023. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.