Gesellschaft-blog:

11. 04. 2022

Es gibt einfach viel zu viele solche Berater, Politikberater, Medienberater, Kommunikationsberater, Stilberater, ... Würde jeder das, wofür er zuständig ist, selbst machen, die Worte des Mitgefühls, das Wording am Morgen nach der Flut, ..., so wie wir normalen Leute alle unsere Sachen selbst machen, wäre vielleicht alles ein bißchen kleinteiliger, aber ehrlich und überschaubar. Aber dann müßten die ganzen Schlauberger, die jetzt Berater von jemand anderem sind, selbst etwas machen, ob die das überhaupt hinbekämen?

zul. bearbeitet 2022-04-11 17:48:57

Firmenlogo

Bernhard Höpfner (1-Mann-Unternehmen), rosenwelten, Wiesbaden, Erich-Ollenhauer-Straße 116 · Mo–Sa (Mrz—Okt), 10–12+16–18 außer Mi vormittag + n.Vereinb. · Tel. (0611) 84 62 58 · post at rosenwelten.de

Datenschutz | Impressum | 11.12.2020. | HTML4.01strict CSS3 JS-frei | Spamgift | webmaster at rosenwelten.deWenn Sie Fehler bemerken, bin ich für einen Hinweis dankbar.